Sikkens Akademie - Projekt: Sicherer Fassadenschutz
Sikkens Akademie - Projekt: Sicherer Fassadenschutz
Sikkens Herbol

Projekt: Sicherer Fassadenschutz

Fassaden optimal schützen und gestalten

An den Maler stellen Fassadenanstriche hohe Anforderungen: Die Beschichtung der Fassade soll das Gebäude dauerhaft vor Witterungseinflüssen schützen und dabei immer gut aussehen – obwohl die Fassade ständig den direkten Witterungseinflüssen ausgesetzt ist und so gut wie keine Pflege erhält! Von - Tipps zur Akquisition - Untergrundprüfung - Auswahl des geeignetem Beschichtungssystems - optimaler + sicherer Ausführung der Fassadenbeschichtung bis hin zur - Kundenbindung lernen Sie jeden Schritt kennen.

Ihr Nutzen:
Sie betrachten Fassadeninstandsetzung als ganzheitliches und nachhaltiges Projekt. Sie verinnerlichen, was alles zum optimalen Fassadenschutz gehört. Sie erhalten Tipps und wertvolle Hinweise in Theorie und Praxis zu vielen Themen rund um die Fassade.

Schwerpunkte:
  • Fassade Digital, die App für eine professionelle Objektakquise.
  • Wie kann ich den Auftraggeber mit einem passenden Farbkonzept unterstützen?
  • Wie den Untergrund prüfen?
  • Welche Vorarbeiten muss ich ausführen und wie?
  • Wie erfülle ich die Umweltauflagen beim Hochdruckreinigen?
  • Wenn nichts mehr geht: Wie kann ich nicht tragfähige Altbeschichtungen entfernen?
  • Die Auswahl der Beschichtung nach den Kriterien der zu erwartenden Beanspruchung, der Untergrundbeschaffenheit und den gestalterischen Anforderungen.
  • Mineralcolor – Ihr Tönsystem für langfristig farbstabile Fassaden
  • Rationeller Farbauftrag mit Gerätetechnik
  • Wie kann ich Folgegeschäft mit Wartungsservice sichern?

Wir denken dabei nicht losgelöst nur an die Fassade. Themenbereiche wie Holz im Außenbereich (z. B. Fenster, Dachuntersichten, Fassadenverbretterungen), Geländer usw. werden ebenfalls angesprochen.
Bitte Veranstaltung auswählen
ZIELGRUPPE
Führungskräfte und Mitarbeiter im Malerbetrieb

REFERENTEN
Anwendungstechnisches Zentrum AkzoNobel

TAGUNGSORT
Sikkens Akademie Elixhausen
Aubergstraße 7
5161 Elixhausen

SEMINARLEISTUNG
Zwei Seminartage:
1. Tag 11:00 - 17:00 Uhr, 2. Tag 09:00 - ca. 12:30 Uhr
  • Kost und Logis
  • Tagungsbewirtung
  • inkl. Abendessen und Getränke
  • Übernachtung im Landgasthof Kirchbichl, Hallwang
  • Informations- und Arbeitsmaterial

TEILNEHMERZAHL
maximal 18 Personen

TEILNEHMERGEBÜHR
95,00 € zzgl. MwSt. pro Person
Um sich für dieses Seminar anzumelden, wählen Sie oben bitte zuerst einen Termin aus!

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

JETZT ANMELDEN!

Informationen zum Ansprechpartner
Anmeldender Betrieb (Rechnungsanschrift)
Informationen zu den Teilnehmern

Nennen Sie Ihre Teilnehmer und erteilen Sie uns bitte bei Präsenzveranstaltungen die Fotofreigabe individuell je Teilnehmer.

Teilnehmer, die die Fotofreigabe erteilen, sind damit einverstanden, dass Fotos und Videoaufnahmen von Ihnen entsprechend der "Information zur Anfertigung und Verwendung von Foto- und/oder Videoaufnahmen seitens der Sikkens Akademie" veröffentlicht werden können.

Teilnehmer hinzufügen

Wir freuen uns über Ihre Anmeldung zu dieser Veranstaltung und gehen davon aus, dass Sie Interesse an weiterführenden Produktinformationen der Marken Sikkens, Herbol und Consolan haben, und wir Ihnen diese per E-Mail oder Post zusenden dürfen. Falls Sie dies nicht wünschen, können Sie uns das im folgenden Kommentarfeld mitteilen.

Grundsätzlich erfolgt die Unterbringung bei Präsenzveranstaltungen mit Übernachtung in Einzelzimmern. Sollten Sie eine andere Konstellation wünschen, informieren Sie uns gern über das Kommentarfeld, wie auch z. B. über Speiseunverträglichkeiten oder andere besondere Wünsche.

Ihre Nachricht an uns
* Pflichtfeld, ohne Akzeptanz ist eine Seminarbuchung leider nicht möglich