Sikkens Akademie - wohnsinn-maler-qualifizierungsseminar-teil-2
Sikkens Wohnsinn

Kooperation: WohnSinn-Maler-Qualifizierungsseminar, Teil 2

Nachhaltigkeit als Wettbewerbsfaktor

Klimawandel, steigende Rohstoffpreise und soziale Missstände in Dumping-Betrieben haben in den letzten Jahren ein großes Umdenken in der Gesellschaft und der Wirtschaft in Gang gesetzt. Nachhaltig handelnde WohnSinn-Maler verbinden soziale und ökologische Verantwortung mit wirtschaftlichem Unternehmenserfolg. In der Interessengemeinschaft WohnSinn-Maler sind Verbände, Hersteller und Malerbetriebe zusammengeschlossen, um gemeinsam den Markt für nachhaltiges Wohnen zu erschließen. Dass 3-tägige WohnSinn-Seminar ist Ihr Einstieg in das wachsende Netzwerk.

Ihr Nutzen:
Nachhaltigkeit ist im Malerhandwerk ein entscheidender Wettbewerbsfaktor, um sich in einem Marktumfeld mit Mangel an Fachkräften, steigenden Umweltauflagen und ganzheitlichen Verbraucherwünschen erfolgreich zu behaupten. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Themen wie moderne Mitarbeiterführung, ressourcenschonendes Arbeiten oder Verwendung wohngesunder Baumaterialien in Ihre Unternehmensstrategie integrieren.

Schwerpunkt

  • Ursprung und Grundsatz der Nachhaltigkeit
  • Wirtschaftlichkeit und Umweltschutz im Einklang
  • Handlungsfelder und Best-Practice-Beispiele im Malerbetrieb
  • Ökologischer Fußabdruck - vom Rohstoff bis zum Recycling
  • Entwicklung eines nachhaltigen Unternehmensleitbildes
  • Maßnahmenplan für die Umsetzung in Ihrem Unternehmen
EXTERNES SEMINAR
Weitere Informationen zu Terminen und Veranstaltungsstandorten können Sie direkt über unseren Kooperationspartner anfragen und buchen:
www.werde-wohnsinn-maler.de/anmeldung

Fachverband Farbe Gestaltung Bautenschutz Rheinland-Pfalz
Göttelmannstr. 13b
55130 Mainz
Telefon: 06131 / 57 00-917
Fax: 06131 / 57 00-919
E-Mail: info@farbe-rlp.de