Sikkens Akademie - einsatz-von-schleifgeraeten-im-malerbetrieb
Sikkens Festool

Einsatz von Schleifgeräten im Malerbetrieb

Perfekte Oberflächen mit Festool und Sikkens

In diesem Workshop geht es um alles, was zum Thema Schleifen gehört. Wie bereiten Sie gespachtelte Untergründe für einen hochwertigen Anstrich vor? Wie schleifen Sie richtig, wie wird das Schleifgerät angesetzt, welches Gerät und welches Schleifmittel eignet sich für welche Aufgabe? Wie wird der Schleifstaub optimal aufgenommen? Wie gehen Sie mit einzusetzender Spachtelmasse um? Wie bereiten Sie durch Schleifen und Spachteln die Untergründe so vor, dass die darauf aufzubringenden Sikkens Farben, Lacke und Lasuren ein optimales Ergebnis ermöglichen? Fragen, auf die Festool und Sikkens die Antworten kennen und auch verraten.

Ihr Nutzen:
Sie testen und erleben, wie eine gute Untergrundvorbereitung durch modernes Schleifen machbar ist. Sie freuen sich durch kluge Vorbereitung über sichere und optimale Resultate bei allen Schleifaufgaben.

Schwerpunkte:

  • Sicherheit geht vor: Was Sie beim Umgang mit Schleifgeräten beachten müssen
  • keinen Staub aufwirbeln: moderne Absauggeräte in der Praxis
  • Schleifen von A bis Z: für jeden Untergrund das richtige Schleifgerät
  • Auf die Körnung kommt es an: Einsatzbereiche der verschiedenen Schleifmittel
  • Von der Untergrundvorbereitung zur perfekten Oberfläche: Lernen Sie die Möglichkeiten innovativer Anstrichtechnik mit Produkten von Sikkens kennen
  • Tipps und Tricks bei der Verarbeitung von Lacken, Lasuren und Innenwandfarben
SEMINAR NUR AUF ANFRAGE
Bei Interresse schreiben Sie uns eine E-Mail an:
sikkens-akademie@akzonobel.com